Schlagwort: Akka

Wir sind in den 90ern angekommen. Passend dazu geht es natürlich heute um die 90er-Popkultur. Und um einen älteren Blogartikel. Nicht ganz aus den 90ern, aber immerhin schon aus 2015: “What color is your function” von Bob Nystrom. Dieser Blogpost bespricht im weitesten Sinne die Unterschiede zwischen synchronen und asynchronem Code. Wie verhält er sich, wie rufe ich den auf? Welche Auswirkungen hat asynchroner Code auf den synchronen Code? Wir wandern natürlich von JavaScript zur JVM, zu Go und landen wie so oft bei Akka.

Weiterlesen